Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #5505
    Tina09
    Teilnehmer

    An alle frohe gesunde(re) Weihnachten! Bei chronischer Sinusitis mit Polypen, Bronchialasthma und rez. Infekten versuche ich seit 10 T. Phagen auf Verdacht. Noch kein Analyse „meiner“ Bakterien gemacht. Nach 1. Tag große Verbesserung in Bronchien. Kam mir fast wie ein Wunder vor. Auch Allgemeinbefinden besser. Plötzlich wieder eitrige Sinusitis u. Bronchitis. Krankheitsgefühl. Dabei war ich nur zuhause. Kann das noch eine pos. Reaktion der Phagen sein? Ich wäre sehr dankbar für einen Rat! Bin verzweifelt. Vielen Dank
    Tina

    #5507
    Stefan_74
    Teilnehmer

    Hallo Tina,
    ich glaube nicht, dass die Verschlechterung an den Phagen liegt. Ich würde es wie gehabt weiter verwenden und sollte es in 2 Wochen nicht besser werden, kannst du eine Analyse deiner Bakterien machen.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen
    Liebe Grüße
    Stefan

    #5514
    Tina09
    Teilnehmer

    Danke Stefan!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.