Phagentherapie zur Behandlung einer virulenten Klebsiella-pneumoniae-Infektion in einem Mausmodell

Zielsetzungen Klebsiella pneumoniae ist ein wichtiger neu auftretender Erreger bei Mensch und Tier, der schwerwiegende klinische Folgen hat. Der vermehrte Einsatz von Antibiotika hat die Entstehung von Carbapenem-resistenten und β -Lactamase (ESBL)-produzierenden K. pneumoniae-Stämmen gefördert. In letzter Zeit hat die Phagentherapie als mögliche Alternative gegen die aufkommende antimikrobielle Resistenz an Dynamik gewonnen. Diese Studie wurde […]

Phagencocktail bei diabetischen Wundinfektionen die durch den MRSA verursacht werden

Das diabetische Fußgeschwür (DFU) ist eine schwerwiegende Komplikation des Diabetes mellitus. Antibiotikaresistenter Staphylococcus aureus wird häufig aus DFU-Infektionen isoliert. Bakteriophagen (Phagen) stellen eine alternative oder ergänzende Behandlung zur Antibiotikatherapie dar. Hier beschreiben wir die Wirksamkeit von AB-SA01, einem Cocktail aus drei Phagen von S. aureus Myoviridae, der nach den aktuellen Standards der Guten Herstellungspraxis (cGMP) […]

Bekämpfung von Infektionen in der Aquakultur – Chancen und Herausforderungen der Phagentherapie

Die Phagentherapie, eine vielversprechende Alternative zur antimikrobiellen Behandlung bakterieller Erkrankungen, wird immer populärer, vor allem aufgrund des wachsenden Bewusstseins über Antibiotikaresistenzen und Einschränkungen beim Einsatz von Antibiotika. In den letzten Jahren beobachteten wir einen wachsenden Trend der Anwendung von Bakteriophagen in der Aquakultur, die in jedem Jahr hohe Verluste durch bakterielle Erkrankungen zu verzeichnen hat. […]

Bakteriophagen-Therapie für kritische Infektionen im Zusammenhang mit der Herz-Thorax-Chirurgie

Die bakterielle Resistenz gegen konventionelle Antibiotika-Therapie stellt weltweit eine zunehmend wichtige Herausforderung für die menschliche Gesundheit dar. Es soll untersucht werden, ob die Bakteriophagentherapie die konventionelle Antibiotikatherapie in kritischen Fällen bakterieller Infektionen im Zusammenhang mit kardiothoraxchirurgischen Eingriffen ergänzen oder eine gangbare Alternative zu ihr darstellen könnte. Seit September 2015 wurden acht Patienten mit multiresistenten oder […]

Bakteriophagen Therapie bei einer chronischen MRSA Gelenkprothesen Infektion

Dies ist der Fall eines 72-jährigen Mannes mit einer chronischen Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus-Gelenkprothesen Infektion. Nach der dritten intravenösen Bakteriophagen-Therapiedosis führte eine ungewöhnliche, reversible Transaminitis zum Abbruch der Bakteriophagen-Therapie. Dennoch war die Behandlung erfolgreich, und die schwere chronische Infektion des Patienten wurde ausgerottet. Nach den Erkenntnissen dieses Forscherteams ist dies der erste Fall einer Bakteriophagentherapie, die […]

Phagentherapie bei Nasennebenhöhlenentzündung

Bakteriophagen Behandlung bei chronischer Rhino-Sinusitis im EPOS-2020

Die europäische Rhinologische Gesellschaft aktualisierte die Leitlinien für die Behandlung von akuter und chronischer Rhinosinusitis und Nasenpolypen – EPOS-2020. Hier wurde auch die Behandlung mit Bakteriophagen erwähnt. Auszug aus EPOS-2020 „Da eine Antibiotikabehandlung möglicherweise nicht wirksam ist oder zu Resistenzen der Keime führen kann, können alternative therapeutische Strategien gegen S. aureus und andere häufige Keime […]

Bakteriophagen – wie ein Trojanischen Pferd – in Liposomen verstecken

Das Liposom kann zu einem „Trojanischen Pferd“ werden, das Bakteriophagen hilft, in die Zelle einzudringen und intrazelluläre bakterielle Pathogene zu zerstören Kürzlich wurde im Vereinigten Königreich eine * Mikrofluidik-Technologie zur Einkapselung von Bakteriophagen in Liposomen mit einer Größe von 100 bis 300 nm vorgeschlagen. Als Modellobjekt in seinem Test wurden der T3-Phage Escherichia coli (~ […]

Wissenschaftler entdecken neues Antibiotikum mit künstlicher Intelligenz

In einer Weltneuheit haben Wissenschaftler mit Hilfe der künstlichen Intelligenz (KI) einen neuen Typ von Antibiotika entdeckt. Sie wurde von Experten als wichtiger Durchbruch im Kampf gegen das wachsende Problem der Arzneimittelresistenz verkündet. Mit Hilfe eines leistungsfähigen Algorithmus konnten innerhalb weniger Tage mehr als hundert Millionen chemische Verbindungen analysiert werden. Die neu entdeckte Verbindung war […]

Phagotherapie: die vergessene Therapie in Brasiliens

Die Welt weiß wenig über die therapeutische Verwendung von Bakteriophagen in Südamerika. Um dieser Situation abzuhelfen, hat The Lancet eine umfassende Übersicht über die Geschichte der Phagotherapie in Brasilien veröffentlicht, deren Blütezeit das „goldene Zeitalter“ der Bakteriophagen auf der ganzen Welt war – die 1920er Jahre. Das Aufkommen von Antibiotika hat dazu geführt, dass die westliche Welt Phagen langfristig […]

Phagentherapie bei Harnwegsinfekt

Bakteriophagen in der Urologie: Anwendungserfahrung in Russland

Im Februar 2020 fand in Moskau eine wissenschaftliche und praktische Konferenz mit internationaler Beteiligung „Rationale Pharmakotherapie in der Urologie – 2020“ statt. Dr. med. Erstellte einen Programmbericht über klinische Empfehlungen zur antimikrobiellen Therapie und Prävention von Infektionen der Nieren, Harnwege und männlichen Geschlechtsorgane. Professorin, Professorin Tamara Perepanova, Leiterin der Abteilung für Urologie und interventionelle Radiologie, benannt nach M.Sc. N.A. Lopatkina, Vorsitzender […]