Einträge von

Bakteriophagen bei der Behandlung von infiziertem diabetischem Fuß: Stand der Technik

Jessica Sacher, Chefredakteurin, Online Weekly Capsid & Tailsprach über die Probleme der Behandlung von Infizierten Fußgeschwüre bei Patienten mit Diabetes mellitus sowie die Möglichkeit einer Phagentherapie für diese Pathologie Alle 20 Sekunden verliert eine Person auf der Welt ein Glied aufgrund von Komplikationen bei Diabetes. Amputationen werden häufig durch Fuß- oder Zehengeschwüre verursacht, die bei […]

Phagentherapie wird bei der Behandlung von beatmungsassoziierter Pneumonie getestet

Auf dem jährlichen Kongress zur inhalativen und respiratorischen Medikamentenverabreichung (20.-21. April 2021) werden die Ergebnisse präklinischer Studien eines inhalativen Phagen-Medikaments zur Behandlung von beatmungsassoziierter Lungenentzündung (VAP) vorgestellt VAP ist eine der häufigsten im Krankenhaus erworbenen Infektionen bei Intensivpatienten. VAP ist durch eine hohe Sterblichkeitsrate (20 %) gekennzeichnet und verlängert den Aufenthalt des Patienten in der […]

Bakteriophagen beeinflussen die Darmflora

„Die Lebenswelt in unserem Darm ist noch komplexer, als man meinen könnte, verdeutlicht eine Studie: Es wimmelt dort nicht nur von Bakterien, sondern auch von den Viren, die diese befallen. Durch genetische Analysen haben Forscher Tausende von neuen Vertretern dieser sogenannten Bakteriophagen identifiziert. Die Ergebnisse bilden nun die Grundlage für eine Datenbank zu den Darmflora-Viren, […]

Synthetische Bakteriophage hergestellt die Pseudomonas aeruginosa Bakterien angreifen

Zum ersten Mal synthetisierten Wissenschaftler „manuell“ Bakteriophagen mit einem verkürzten Genom, die verschiedene Stämme von Pseudomonas aeruginosa lysieren . Diese Erfahrung könnte der erste Schritt zur Schaffung neuer antibakterieller Wirkstoffe sein. Bakteriophagen gelten heute als vielversprechende antimikrobielle Wirkstoffe, die insbesondere im Zusammenhang mit der Ausbreitung antibiotikaresistenter Stämme pathogener Bakterien relevant sind. Zur Behandlung von Antibiotika-resistenten […]

Bakteriophagen haben die Empfindlichkeit von Bakterien gegenüber Antibiotika wiederhergestellt

Antibiotika-resistente Bakterien Acinetobacter baumannii erwarb nach Behandlung mit Bakteriophagen * Antibiotika- Empfindlichkeit. Es stellte sich heraus, dass die Bakterien beim Versuch, den Bakteriophagen zu entkommen, so mutierten, dass sie erneut anfällig für Antibiotika wurden Die Resistenz pathogener Bakterien gegen Antibiotika ist eines der schwerwiegendsten Probleme der modernen Gesundheitsversorgung. Am häufigsten sind Ärzte mit schweren antibiotikaresistenten […]

Nierentransplantationspatient mit wiederkehrenden Infektionen bekommt virale Hilfe

Maria Madrigal wurde mit einer polyzystischen Nierenerkrankung geboren, obwohl sie bis zum Erwachsenenalter nicht wusste, dass sie diese Erbkrankheit hatte, als wachsende Zysten das Versagen der Organe verursachten. Zunächst half die Dialyse, doch schließlich benötigte Madrigal eine Spenderniere, die sie 2017 erhielt. Vor der Nierentransplantation traten häufig wiederkehrende Infektionen auf. Nach der Transplantation kehrten sie […]

Antibiotika bei Kindern unter 2 Jahren kann zu chronischen Erkrankungen führen

Kinder unter 2 Jahren, die Antibiotika einnehmen, haben ein höheres Risiko für Asthma, Atemwegsallergien, Ekzeme, Zöliakie, Fettleibigkeit und Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen, so eine gemeinsam von Forschern der Mayo Clinic und Rutgers verfasste Studie. In einer Studie, die in der Zeitschrift Mayo Clinic Proceedings veröffentlicht wurde, untersuchten die Forscher 14.572 Kinder, die zwischen 2003 und 2011 in Olmsted […]

Muttermilch beeinflusst Virom / Bakteriophagen im Darm des Neugeborenen

Der Darm gesunder menschlicher Neugeborener ist bei der Geburt normalerweise frei von Viren, wird aber schnell kolonisiert, was in einigen Fällen zu Magen-Darm-Erkrankungen führt. Hier zeigen wir, dass der Aufbau der Virusgemeinschaft bei Neugeborenen in verschiedenen Schritten erfolgt. Die Fluoreszenzfärbung von virusähnlichen Partikeln, die aus Mekonium- oder frühen Stuhlproben von Säuglingen gereinigt wurden, zeigt wenige […]

Phagentherapie zur Behandlung einer virulenten Klebsiella-pneumoniae-Infektion in einem Mausmodell

Zielsetzungen Klebsiella pneumoniae ist ein wichtiger neu auftretender Erreger bei Mensch und Tier, der schwerwiegende klinische Folgen hat. Der vermehrte Einsatz von Antibiotika hat die Entstehung von Carbapenem-resistenten und β -Lactamase (ESBL)-produzierenden K. pneumoniae-Stämmen gefördert. In letzter Zeit hat die Phagentherapie als mögliche Alternative gegen die aufkommende antimikrobielle Resistenz an Dynamik gewonnen. Diese Studie wurde […]

Phagencocktail bei diabetischen Wundinfektionen die durch den MRSA verursacht werden

Das diabetische Fußgeschwür (DFU) ist eine schwerwiegende Komplikation des Diabetes mellitus. Antibiotikaresistenter Staphylococcus aureus wird häufig aus DFU-Infektionen isoliert. Bakteriophagen (Phagen) stellen eine alternative oder ergänzende Behandlung zur Antibiotikatherapie dar. Hier beschreiben wir die Wirksamkeit von AB-SA01, einem Cocktail aus drei Phagen von S. aureus Myoviridae, der nach den aktuellen Standards der Guten Herstellungspraxis (cGMP) […]